BMW F 650 GS - 30.000 Kilometer Inspektion - Februar 2014

 Kurz vor dem Saisonstart 2014 habe ich meiner BMW F650 beim Kilometerstand von 29.745 Kilometern die nächste Inspektion gegönnt. Diese wäre sowieso bei 30.000 Kilometern fällig gewesen. Also lieber jetzt, wenn der Motorradhändler meines Vertrauens noch Zeit hat, als im April, wenn alle mit den Hufen scharren und endlich wieder auf die Straße wollen...

 

Folgende Arbeiten sind im Rahmen der Inspektion ausgeführt worden:

 

  • Auslesen des Fehlerspeichers

  • Ölwechsel

  • Prüfung Kühlflüssigkeit

  • Prüfung Ventilspiel

  • Âblaufschlauch vom Luftfilterkasten entleeren

  • Prüfung Kupplungspiel

  • Spannung der Speichen prüfen

  • Bremsbelege und Bremsscheiben prüfen

  • Prüfung Bremsflüssigkeit

  • Prüfung Kette, Kettenrad, Kettenführungsrollen und Ritzel

  • Prüfung Säurestand der Batterie

  • Prüfung Lenkungslager

  • Seitenstütze Hauptständer fetten

  • Fußbremshebel fetten

  • Prüfung Schrauben und Muttern der Motorbefestigung , Rahmenverschraubung, Auspuffhalterung, Haupt- und Seitenständer

  • Endkontrolle mit Prüfung auf Verkehrs- und Funktionssicherheit

 

 

Fazit: Meine BMW und ich sind bereit. Es fehlt nur noch der Frühling...

 

Letzte Aktualisierung:

10.05.2018

Motorrad Ausrüstung:

Oxford Griffheizung

Besucherzaehler

 Juni 2018:

  • Iron Butt Association:   
              Ride to eat Niederlande 2018
                           

Coming soon:

  • Motorrad Ausrüstung: Kawasaki Zusatzscheinwerfer
  • Motorrad Ausrüstung: Givi Sturzbügel
  • Motorrad Ausrüstung: Sundance Fußrasten für Sturzbügel
  • Motorrad Ausrüstung: SW Motech Navihalterung
  • Motorrad Ausrüstung: TOMTOM Rider 450 Worldpack
  • Motorrad Ausrüstung: Trinksystem
  • Motorrad Ausrüstung: Top Case Organizer 

  

  • Fahrtechnik: Regenfahrten & Aquaplaning

 

  • Motorradwanderers Meinung: Motorrad Reinigungsmittel

 

  • Iron Butt Association: 16 Bundesländer in 24 Stunden
  • Iron Butt Association: German Butt Rallye 2018