Wunderlich Elephant

Eine Grundplatte wird mit wenigen Handgriffen am Fahrzeug befestigt und nimmt den Tankrucksack per Schnellbefestigung auf. Einfach die Haltezunge des Tankrucksacks durch die Aufnahme an der Grundplatte schieben und vorne verschließen.

 

  • Ausziehbar, mit bis zu 25 Litern Maximalinhalt
  • Verkleinerbar (mit umlaufendem Reißverschluss) auf 15 Liter
  • Grundplatte ist ebenfalls schnell abnehmbar, kann aber auch am Fahrzeug verbleiben
  • Sehr großes (A4), wendbares und abnehmbares Kartenfach
  • Oben aufgebrachtes ZickZack-Gummi für die schnelle Aufnahme von Handschuhen etc.
  • Blaues Innenfutter sorgt für mehr Übersichtlichkeit und es kann nichts mehr in Ritzen verschwinden
  • Wasserabweisendes und schmutzunempfindliches, teflonbeschichtetes CORDURA-Gewebe
  • Kann mit beiliegenden Tragegurten als Rucksack genutzt werden

 

Persönliches Fazit:

Der Tankrucksack ist die perfekte Alternative zur Magnet Befestigung. Absolut empfehlenswert!

Besucherzaehler

 In Arbeit:

  • Iron Butt Association:
            Ride to eat Neustadt/Weinstr.
                           

Coming soon:

  • Motorrad Ausrüstung: Givi Sturzbügel
  • Motorrad Ausrüstung: TOMTOM Rider 450 Worldpack
  • Motorrad Ausrüstung: Trinksystem
  • Motorrad Ausrüstung: Tankpad

 

 

  • Fahrtechnik: Fahren mit Gepäck

 

  • Motorradwanderers Meinung: Motorrad Reinigungsmittel                         
  • Iron Butt Association: Magic 12 Benelux
  • Iron Butt Association: Ride der Religionen

 

  • Reiseberichte: WWI Tour Ypern/Belgien 2019

 

  • Presse: Kradblatt 05/2019 "Brit Butt Rallye 2017"
  • Presse: Ride On 05/2019 "Unterwegs im gar nicht so wilden Osten"