Givi Sturzbügel

 

Schnell ist es passiert…

 

 

Den Lenker beim Rangieren zu weit eingeschlagen…

 

 

Ein Fehler beim Aufbocken …und schon liegt das Motorrad auf der Seite. Schnell können auch bei einem so genannten Umfaller ein paar hundert Euro an Schaden entstehen.

 

 

Sturzbügel können in einem  solchen Fall einen Schaden verhindern oder zumindest minimieren.

 

 

Ich habe mich daher entschieden, an meiner Kawasaki Versys Sturzbügel der Marke Givi zu montieren.

 

 

Sie sind mit einem Rohrdurchmesser von 25mm stabil genug um einiges an Gewicht abzufangen. Trotz ihrer Maße von 34cm in der Länge und 22cm in der Höhe, passen Sie sich harmonisch in das Erscheinungsbild der Kawasaki Versys ein.

 

Das Eigengewicht von insgesamt 4 KG hat keinerlei Auswirkungen auf das Fahrverhalten.

 

 

Preislich liegen die Sturzbügel bei ca.150€. Eine gute Investition, die man allerdings hoffentlich nie braucht.  

 

 

Perfekt kombinieren lassen sich die Sturzbügel von Givi mit den Zusatzfußrasten der Firma Sundance.

 

Aufgrund der Höhe der angebrachten Sturzbügel, können die Zusatzfußrasten so montiert werden, dass auf langen Strecken die Position der Beine immer wieder verändert werden kann.

 

 

Die Zusatzfußrasten der Marke Sundance habe ich in einem eigenen Artikel beschrieben.

 

https://www.motorradwanderer.de/motorrad-ausrüstung/sundance-fußrasten-für-sturzbügel/

 

 

 

Besucherzaehler

                          

Coming soon:

              
  • Motorrad Ausrüstung: TOMTOM Rider 450 Worldpack

             

  • Fahrtechnik:
                Fahren mit Gepäck

 

  • Motorradwanderers Meinung:
                Motorrad Reinigungsmittel                                
  • Reiseberichte:
                WWII: Bastogne 2020                        
  • Iron Butt Association:

                 Ride To Eat September 2020

 

  • Iron Butt Association:

                 4 Corners Germany 2020

 

  • Iron Butt Association:

                 Brit Butt Rallye 2020

 

  • Iron Butt Association:

                 Magic 12 Rallye 2020