BMW Vario Koffer

Der BMW Vario Koffer verfügt über einen patentierten Verstellmechanismus, mit dessen Hilfe sein Volumen von 50 Liter auf 68 Liter erweitert werden kann. Lt. BMW ist das Volumen "durch einfaches Umlegen eines Bügels variierbar".

 

Persönliches Fazit: 

Das "einfache Umlegen des Bügels" ist so einfach, das zwei Erwachsene ca. eine Stunde dafür gebraucht haben. Folglich bleiben meine Koffer immer auf  die maximale Größe eingestellt. Die Koffer sind zu 99,9% wasserdicht. Bei stundenlanger Starkregenfahrt auf der Autobahn kann es passieren, dass die nahe am Verschluß liegende Bekleidung leicht feucht ist. Tipp: Empfindliche elektronische Geräte besser in eine extra Tüte, tief unten in die Koffer packen.

Das Packvolumen ist ausreichend.

Würde ich die Koffeer noch einmal kaufen? Eher nein, beim nächsten mal tendiere ich zu Alu Kisten. Passt mehr rein und sind stabiler.

Letzte Aktualisierung:

10.05.2018

Motorrad Ausrüstung:

Oxford Griffheizung

Besucherzaehler

 Juni 2018:

  • Iron Butt Association:   
              Ride to eat Niederlande 2018
                           

Coming soon:

  • Motorrad Ausrüstung: Kawasaki Zusatzscheinwerfer
  • Motorrad Ausrüstung: Givi Sturzbügel
  • Motorrad Ausrüstung: Sundance Fußrasten für Sturzbügel
  • Motorrad Ausrüstung: SW Motech Navihalterung
  • Motorrad Ausrüstung: TOMTOM Rider 450 Worldpack
  • Motorrad Ausrüstung: Trinksystem
  • Motorrad Ausrüstung: Top Case Organizer 

  

  • Fahrtechnik: Regenfahrten & Aquaplaning

 

  • Motorradwanderers Meinung: Motorrad Reinigungsmittel

 

  • Iron Butt Association: 16 Bundesländer in 24 Stunden
  • Iron Butt Association: German Butt Rallye 2018